Punk Rock Fest für einen guten Zweck!

06.05.2015

Am Freitag, den 29. Mai 2015 findet in der Packhalle Sögel ein Punk Rock Fest für einen guten Zweck statt. Alle Bands spielen an diesem Abend ohne Gage und die kompletten Eintrittsgelder gehen an „Hilfe für Nele“. Nele hat das Dravet Syndrom und damit schwerste epileptische Anfälle. Sie ist an Weihnachten 1991 geboren und auf dem Entwicklungsstand einer Zweijährigen. Aufgrund ihrer schweren Anfälle hatte sie schon viermal einen Atemstillstand und lebt seit 10 Jahren in Bethel in einem FKH für Epilepsie. Um ihr die Therapie mit Therapiehund Emma (wird nicht von der Krankenkasse übernommen) zu ermöglichen, findet dieses Konzert in der Packhalle statt und jeder Euro kommt zu 100% Neles Therapie zu Gute.

 

Als Headliner spielen Civil Courage aus Lähden, die sich selber als beste Band der Wälder beschreiben. Seit vielen Jahren zählen sie zur lokalen Musikszene und haben bereits mehrfach Festivals für eine gute Sache oder einem politischem Anliegen organisiert.

 

Aus Osnabrück reist die zweite Band des Abends namens Empire Me an. Sie werden mit melodischem Punk Rock und Alternative-Einflüssen ordentlich Gas geben. Die Meppener Band Alitave eröffnet den Abend pünktlich um 21 Uhr, also heißt es rechtzeitig vor Ort sein.

 

Als Eintritt werden 4 Euro genommen, die aber zu 100% gespendet werden.

 

ZurĂĽck



Kommentare


Kein Kommentar gefunden

Kommentar auf Packhalle.com hinzufĂĽgen - Hier klicken!